Jobs

DAPR - Neu erfunden

Responsive Redesign und Prozessverbesserung bei der Deutschen Akedemie für PR

Ausgangslage

Ausgangslage

Die DAPR Webseite war unübersichtlich, schwer erweiterbar, Textlastig und in die Jahre gekommen.

Ziel

Ziel

Das Redesign der Unternehmenswebsite hatte zum Ziel die Zielgruppe zeitgemäß über die DAPR und das Studienangebot zu informieren. Neben den umfangreichen Informationen sollten interaktive Tools verwendet werden, um Schlüsselfunktionen der Website abzudecken. Dazu gehören neben dem Bestimmen des Studiengangs via Studienfinder auch die interaktive Informationsbeschaffung über Lehrangebote, deren Konfiguration und Anfrage.

Alles auf der Website sollte vom Kunden gepflegt und leicht erweitert werden können.

Herausforderungen

Herausforderungen

Der Kunde war mit dem CMS WordPress vertraut. Daher war die Herausforderung die Pflege der kompletten Seite im CMS abzubilden.

Für komplexe Seiten wie diese kommt das Standard-Wordpress Administrationsinterface an seine Grenzen. Aus diesem Grund musste eine alternative gesucht werden.

Lösung

Lösung

Die Seiten wurde nicht als Ganzes, sondern modular designed. Diese Module wurden als Visual Composer Module implementiert, einem alternativen Administrationstool zur Pflege von Seiteninhalten. Diese Integration ermöglicht es den Administratoren, die Inhalte und Module so in die Pflege einzufügen, wie es der Endbenutzer sieht, anstatt in einem losgekoppelten Backend zu pflegen und ständig die Preview-Funktion zu nutzen.

Durch die modulare Implementierung und dem Visual Composer können sehr schnell Seiten aufgebaut, abgeändert oder umorganisiert werden.

Besonders anspruchsvoll war die Entwicklung der interaktiven Tools, die als Javascript Single Page Applications mit Ember.js erstellt wurden. Da auch diese Tools weitestgehend pflegbar sein sollten musste eine Lösung ausgetüftelt werden. Die Tools sind in das WordPress via JSON API integriert, holen sich also im Hintergrund Daten, die im WordPress Administrationsbereich gepflegt werden können. Sogar die Logik des Studienfinders ist somit im Backend pflegbar.

Technologien

Technologien

PHP, WordPress, triggercode Theme, Visual Composer, HTML, Javascript mit Coffeescript, Ember.js, CSS mit SASS, Gulp

Weitere Eindrücke

Weitere Eindrücke


Blogübersicht